Alle Beiträge zu Apps

Gut organisiert durch die stressige Zeit mit ClevNote

Plan a lifetime adventure (adapted) (Image by Glenn Carstens-Peters [CC0 Public Domain] via Unsplash)
Gerade in der Weihnachtszeit gibt es viele Dinge, die man sich notieren muss. Geschenkelisten, Termine, To-Dos. Ich persönlich bin natürlich ein Fan von dem guten alten Notizbuch, doch leider passt es nicht immer in meine Tasche und auch meine Einkaufslisten schleppe ich nicht in einem dicken Wälzer umher. Daher habe[...] [...]
Weiterlesen »

Geschenke per App organisieren

Flatlay, christmas, parcel and gift (adapted) (Image by rawpixel.com [CC0 Public Domain] via Unsplash)
Der erste Advent ist schon vorbei und langsam aber sicher bewegen wir uns mit großen Schritten auf Weihnachten zu. Wer noch nicht alle Geschenke beisammen hat, für den haben wir hier eine besonders hilfreiche App-Empfehlung. Den Überlick über behalten Die App “Meine Weihnachtsgeschenke” soll euch dabei helfen, eure Geschenke für[...] [...]
Weiterlesen »

Was wisst ihr über Weihnachten?

Weihnachten (adapted) (Image by geralt [CC0 Public Domain] via Pixabay)
Es ist in jedem Jahr dasselbe – auf einmal steht Weihnachten vor der Tür. So plötzlich und unverhofft. Dann geht alles ganz schnell und die Familie, die liebsten und engsten Freunde finden zusammen, um gemeinsam die schönste Zeit im Jahr zu feiern. Aber was wisst ihr eigentlich über das Weihnachtsfest?[...] [...]
Weiterlesen »

Mit einer App in die Adventszeit

Draußen wird es kälter, früher dunkel und die kuschelige Jahreszeit ist im vollen Gange. Somit rückt auch die Zeit näher, in der sich viele über einen Adventskalender freuen. Natürlich sind die klassischen Kalender mit 24 kleinen Säckchen, in der sich jeden Tag eine neue Überraschung befindet, immer noch die schönste[...] [...]
Weiterlesen »

NaNoWriMo: Mit diesen Android-Apps schreiben Autoren leichter

Business (adapted) (Image by Free-Photos [CC0 Public Domain] via Pixabay)
Den ganzen November 2017 über läuft der NaNoWriMo – der National Novel Writing Month. Dieser „Schreibmonat“ ist eine jährliche Non-Profit-Aktion, die Autoren dazu motivieren möchte, 50.000 Wörter in der vorgegebenen Zeit zu schreiben. Sei es für einen Roman, eine Kurzgeschichte, eine Haus- oder Abschlussarbeit. Wichtig sind die Wörter. Jährlich zieht es[...] [...]
Weiterlesen »