Mit einer App in die Adventszeit

Draußen wird es kälter, früher dunkel und die kuschelige Jahreszeit ist im vollen Gange. Somit rückt auch die Zeit näher, in der sich viele über einen Adventskalender freuen. Natürlich sind die klassischen Kalender mit 24 kleinen Säckchen, in der sich jeden Tag eine neue Überraschung befindet, immer noch die schönste Art Weihnachten entgegen zu fiebern. Aber wenn die Zeit knapp wird und die Ideen einfach nicht sprudeln wollen, dann gibt es auch die Möglichkeit Adventskalender digital zu verschenken.

Ich zeige euch hier einmal die schönsten Adventskalender-Apps mit der ihr die Wartezeit auf Weihnachten digital überbrücken könnt.

MyAdvent – die App für Freunde und Familie

Mit MyAdvent – Adventskalender kann man Fotos und Gifs, Sprachnachrichten oder auch YouTube-Videos mit seinen Freunden teilen und ihnen eine tägliche Freude bereiten. Der Kalender ist schnell erstellt und kann zusätzlich mit eigenen Farben und Hintergründen gestaltet werden.

MyAdvent - Adventskalender (Screenshot by Jennifer Eilitz)
MyAdvent – Persönlicher Adventskalender (Screenshot by Jennifer Eilitz)
MyAdvent-Kalender bearbeiten (Screenshot by Jennifer Eilitz)
MyAdvent-Adventskalender bearbeiten (Screenshot by Jennifer Eilitz)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Besonders schön an dieser App ist vor allem, dass jeder Kalender, den man mit seinen Freunden oder der Familie teilen möchte, individuell und ganz persönlich mit beispielsweise tollen Bildern und anderen coolen Sachen kreieren kann. Wer unter Zeitdruck steht und den Kalender nicht pünktlich fertigstellen kann, der kann auch im Nachgang den Kalender noch bearbeiten und befüllen.

MyAdvent – Adventskalender gibt es kostenlos im Google App-Store.

Runtergezählt mir der App Weihnachts-Countdown 2017

Diese App begleitet einen durch die Adventszeit und verkürzt mit ein paar kleinen Geschenken das Warten auf Weihnachten. Ab dem 01. Dezember können sich Weihnachtsfans jeden Tag über eine Geschenkbox zum Öffnen mit Bildern für den Hintergrund oder anderen schönen Dingen, die auf die Weihnachtszeit einstimmen, freuen.

Weihnachts-Countdown-Startbild (Screenshot by Jennifer Eilitz)
Weihnachts-Countdown-Startbild (Screenshot by Jennifer Eilitz)
Weihnachts-Countdown Geschenk (Screenshot by Jennifer Eilitz)
Weihnachts-Countdown Geschenk (Screenshot by Jennifer Eilitz)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Countdown Hintergrund kann zudem je nach Geschmack ausgewählt werden. Themenbilder wie unter anderem ein Schneemann oder Santa und sein Rentier stehen dem Nutzer zur Auswahl.

Was das Schöne ist an der App: Es gibt keine Werbung und außerdem ist sie kostenlos im Google Play-Store verfügbar.

Wer sich also die Weihnachtszeit ein bisschen mit weihnachtlicher Stimmung und kleinen, digitalen Geschenken verkürzen und diese auch noch mit Freunden und Familie teilen möchte, der ist mit diesen beiden Apps bestens versorgt.


Image (adapted) „Home at Winter“ by Sweta Meininger (CC0 Public Domain)

Schlagwörter: , , , , , ,
Jennifer Eilitz

Jennifer Eilitz

Hat an der HAW in Hamburg Bibliotheks- und Informationsmanagement studiert und arbeitet jetzt als Social Media Managerin für die Netzpiloten. Neben ihrer Arbeit bei den Netzpiloten, schreibt sie an ihren Romanen. Ihr Debüt erschien im Juli 2017 im Bookshouse Verlag. Weitere Romane werden 2018 im Edel-Elements Verlag erscheinen.

More Posts

Follow Me:
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.